Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V.

Am Freitag den 16.11.2018 fand im Schützenstüberl ein Motto-Schießen – das Paarschießen statt. 38 Schützen und Schützinnen haben daran teilgenommen. Es wurden jeweils 2 Schützen zusammengelost. Die am wenigsten Ringe auseinander waren haben gewonnen und erhielten einen Preis.

Im Rahmen der Abschlussfeier wurden am 27. April 2018 die neuen Könige proklamiert und die Vereinsmeister von Jennewein Mauggen geehrt. Vereinsmeister wurden mit dem Luftgewehr, der Luftpistole und bei den Jugendlichen ermittelt.

Die Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V. ehrte im Rahmen der Generalversammlung am 09. März 2018 langjährige Mitglieder.

Der 1. Vorstand Martin Mair überreichte zusammen mit seiner 2. Schützenmeisterin Inge Westermaier besondere Ehrungen an treue Mitglieder.

Im Rahmen der Abschlussfeier wurden die neuen Könige proklamiert und die Vereinsmeister von Jennewein Mauggen geehrt. Vereinsmeister wurden mit dem Luftgewehr, der Luftpistole und bei den Jugendlichen ermittelt. Schützenkönige werden bei Jennewein Mauggen in der Schützen- und Jugendklasse sowie bei den Auflage-Schützen ermittelt.

Im Rahmen der Generalversammlung am 17. März 2017 ehrte die Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V. ihre langjährigen und verdienten Schützenmitglieder. Eine besondere Freude bereitete es dem 1. Vorstand Martin Mair seine treuen Mitglieder zusammen mit seiner 2. Schützenmeisterin Inge Westermaier zu ehren. 

Die Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V. hat bei der Generalversammlung am 17. März 2017 neu gewählt. Die neue Vorstandschaft ist gut aufgestellt und freut sich auf die künftigen Aufgaben und auf das neue Vereinsjahr, in dem sowohl sportlich als auch gesellschaftlich wieder einiges zu stemmen ist.

Beim Gaudischießen am 10. Februar 2017 wurde eine Schützenscheibe ausgeschossen, die von Sepp Frösch produziert und gesponsert war. Lustige Herausforderung an diesem Abend war der besondere Modus, den Sepp Fröschl forderte. Alle mussten mit seinem alten Gewehr ohne Hilfsmittel, wie Jacke, Hose oder Auflage und verkehrt herum, also Rechtsschütze links und umgekehrt, schießen. 

Anlässlich des 70. Geburtstages von Kurt Gassner wurde ihm am 09.12.2016 beim Vereinsabend im Schützenstüberl ein Geschenkkorb sowie eine Urkunde überreicht. Die Urkunde wurde ausgestellt, da er in diesem Zusammenhang zum Ehrenmitglied (ab 70 Jahre) ernannt wurde. 

Am 30. April 2016 fand das Endschießen mit Königsproglamation statt. Unser Vorstand Martin Mair bedankte sich ausdrücklich bei den Helfern in Küche, Stüberl und Schießstand für die sehr gute Unterstützung im neuen Schützenhaus im ersten Vereinsjahr.

Die Preisverteilung des diesjährigen Sektionsschießens wurde am Freitag, den 29. April 2016 um 20:00 Uhr im Schützenheim Mauggen durchgeführt.

Herzlichen Glückwunsch an Igor Thomas für den 3. Platz im Wettkampf Luftpistole Junioren m A bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Hochbrück am 23. April 2016.

Am 07., 08. und 10. April 2016 nutzten 157 Teilnehmer zwischen 10 und 86 Jahren die Gelegenheit ihre Treffsicherheit an unseren 16 elektronischen Ständen unter Beweis zu stellen.

Im Rahmen des Schießabends am 22. Januar 2016 wurde Hans Hintermaier zum 80. Geburtstag ein Geschenkkorb überreicht.

Er ist seit 1952 beim Verein und mittlerweile Ehrenmitglied. Ein aktives und fleißiges Mitglied, das dem Verein immer sehr gewogen ist.

Für seine Arbeit als Ortssprecher von Mauggen seit 1997 erhielt Franz Mair jun. auf dem Neujahrsempfang 2016 die kommunale Dankurkunde.

Igor Thomas aus Mauggen wurde mit dem Luftgewehr im 3-Stellungskampf Oberbayerischer Meister und wurde für diesen Erfolg ebenfalls ausgezeichnet.

Spannender konnte es am Samstag, den 12. Dezember 2015 in Mauggen nicht sein. 15 Vereine traten am neuen Schiessstand der Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V. zum Sparkassenpokalfinale an. Im letzten Durchgang verfolgten alle im gemütlichen Stüberl das Kopf an Kopf Rennen zwischen Immergrün Thalheim und Isental Lengdorf.

Die 1. Christbaumversteigerung im "Neuen Schützenheim" war ein voller Erfolg. Die Mauggner Schützen bedanken sich für die zahlreiche Teilnahme und bei allen Sponsoren für die Unterstützung.

Zwei Engel haben den Christbaum im Schützenheim geschmückt.

Die Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung am Samstag, den 05. Dezember 2015 kann starten!

Im Rahmen des Anfangsschießen am 18. September 2015 schossen die Jennewein-Schützen die Schützenscheibe des Landkreises Erding, die der Verein zur Einweihungsfeier vom Landrat Martin Bayerstorfer erhalten hat, aus.

Mit 61,8 Teiler gewann der Jungschütze Ägidius Altmann die Prachtscheibe. Herzlichen Glückwunsch!

Am 12. September 2015 fand anlässlich der Einweihung des neuen Schützenheimes der Schützengesellschaft Jennewein Mauggen e.V. das erste Preisschießen im neuen Schützenheim statt.